Warum Kruse Türen?

Kruse Türen & Böden in Brilon

Besuchen Sie die Ausstellung von Kruse Türen & Böden in Brilon

Gewachsen und gut

Vom kleinen Bauelementehandel mit Schwerpunkt Türen zum regional größten Anbieter in diesem Segment: Fachwissen, Flexibilität, Qualität und Zuverlässigkeit haben unsere Firma von zwei Mitarbeitern 1970 auf heute 30 wachsen lassen. 

Ein großer Teil der ca. 12.000 Türen und tausenden m² Böden, die wir alljährlich ausliefern, werden von erfahrenen Schreinereien vor Ort aufgemessen und montiert bzw. verlegt. Unsere Montage- und Verlegeteams arbeiten diesen Partnerbetrieben bei Bedarf zu, etwa in zeitkritischen Situationen, im Objektbereich oder bei seltenen Verlegetechniken wie Fischgrat mit Fries. 

Wissen macht den Unterschied

Wie sehr wir unser Handwerk lieben und wie gut wir es verstehen, wirst Du sehen, wenn Du Fragen zu Brandschutz, Funktionsweisen, Bändern, bestromten Türen oder speziellen Schließregelungen hast oder Sonderlösungen und Anpassungen benötigst.

Denn egal, was Du benötigst: ob Schallschutztüren in Überhöhe, ausgefallene Individualwünsche, Zufertigung von Dachschrägentüren oder welche Türe auch immer: Wir machen’s passend.  Ab Stückzahl 1 in unserer hauseigenen Schreinerei.

Roland und Michael Kruse – Kaufmann und Tischlermeister
Roland und Michael Kruse – Kaufmann und Tischlermeister
Eine ausgesprochen gute Beratung sorgt für zufriedene Kunden
Eine ausgesprochen gute Beratung sorgt für zufriedene Kunden

Aus der Praxis für die Praxis

Gleiches gilt für Böden. Wir wissen, was wir verkaufen, weil wir selbst verlegen und jedes Produkt mit seinen Vor- und Nachteilen aus der Praxis kennen.

Aus diesem Wissen – ergänzt um unsere ehrliche, direkte Sauerländer Art – entsteht eins: eine ausgesprochen gute Beratung.

Qualität und Fachwissen seit 1970

csm_kruse_alt2_9d9c3461e6
csm_kruse_alt1_c6192ca1f6

Kein Schautag am Sonntag, den 03.03.2024

Liebe Kunden,

diese Woche Sonntag findet bei uns aus betrieblichen Gründen kein Schautag statt.

Ab dem darauffolgenden Sonntag (10.03.2024) dürft ihr uns wie gewohnt wieder jeden Sonntag zum Schautag besuchen.
(Info: keine Beratung, kein Verkauf an unseren Schautagen)